Kreativer

Europa braucht mehr Musik

Eine Lichtinstallation visualisiert während der EU-Ratspräsidentschaft Österreichs im zweiten Halbjahr 1998 die 12 Sterne Europas an der Wiener Ringstraße. Mit dem vielsprachigen Slogan “Europa braucht mehr Musik”, konnte 88,6 – der Musiksender als Projektpartner gewonnen werden.

 

Idee: Max de Vime
Konzept, Text und Realisierung: Markus Tripolt